Hobbyzucht von Skorpionen
Menü  
  Home
  News
  Scientific work and projects
  Biete - Stocklist
  Suche - Search
  Terraristikbörsen - Übergabe
  Galerie: Skorpione
  Galerie: Spinnen
  Galerie: Sonstige
  Habitat Meteora - Griechenland (M. gibbosus)
  Marokko 2013
  Marokko 2014
  Marokko 2015
  South Africa
  Tipps, Tricks und Berichte
  Geschlechtsdimorphismus
  Pectine teeth and moltings
  Gestiation and Offspring
  Adulthood
  Kontakt
  Gästebuch
  Impressum und Haftungsausschluss
Habitat Meteora - Griechenland (M. gibbosus)
Habitat:

Gut grabfähiger Lehmboden - tiefere Erdschichten und der Boden unter Büschen leicht feucht. Ansonsten trocken und recht hart.
Die Außentemperatur im Sommer liegt bei über 30°C. Dabei erhitzen sich Steine in der Sonne recht stark, während Steine im Schatten kühler und die Unterseite feucher ist.
Größere Steine fanden sich in regelmäßigen Abständen.
Die Winter sind kühl und die Temperaturen teilweise nah am Gefrierpunkt. Regenfälle sind das ganze Jahr möglich, aber im Winter wesentlich häufiger.
Gleichmäßiger und recht dichter Pflanzenbewuchs: Hauptsächlich Gräser, Sträucher und kleine Bäume
. Weinanbaugebiet - trocken, aber durchaus fruchtbar.




Skorpione:

Mesobuthus gibbosus




Sonstige Wirbellose:


Scolopendra cingulata
Lycosa tarantula
Viele Ameisen und Asseln
Viele Tausendfüßer



Wirbeltiere:

Kleine Echsen
Geckos.



Lebensweise:

Mesobuthus gibbosus fanden sich direkt unter Steinen und hatten nur kleine Mulden als Rückzugsort. Dabei waren trächtige Weibchen und Weibchen mit Jungtieren nur unter Büschen zu finden. Dort war es etwas kühler und vor allen Dingen leicht feucht. Die Steine in der Sonne wurden eher von Männchen und juvenilen Tieren besetzt. Häutungen fanden sich überall, aber besonders an feuchteren Standorten.
Die dichte an Skorpionen war relativ hoch. Die Geschlechterverteilung recht gleichmäßig.
Es fanden sich viele Reste von verzehrten Tausendfüßern - sie scheinen eine sehr beliebte Beute zu sein.

Versand  
  International shipping is possible in a few weeks

Versand in DE wieder möglich.
Abholung in Ibbenbüren (49477)
ist auch möglich.

Anfragen für Arten, die nicht in meinem aktuellen Bestand bzw auf meiner Abgabeliste sind, kann ich aus Zeitgründen leider nicht beantworten!
Due to lack of time, inquiries for species, which are not in my stocklist, can´t be answered!
 
Facebook Like-Button  
   
Es waren schon 230640 Besucher hier!